Beiträge

042 – Fotorecht 1: Persönlichkeitsrechte

Kaum ein Thema sorgt bei Fotograf:innen für so viel Ärger wie die Persönlichkeitsrechte. Dabei sind die notwendig zu beachtenden Dinge kein Teufelswerk — auch nicht durch die Einführung der DSGVO. In dieser Folge geben wir zusammen mit der Fachanwältin für Urheber-/Medienrecht Dorothe Lanc einen ersten Überblick über die Sachen, die man besser beachten sollte.

041 – „Halbe Welt / Ganzes Leben“ – ein Fotoprojekt

Nach 6 Podcastepisoden ohne Annes Stimme, wird es mal wieder Zeit sich mit ihr auszutauschen. Der Wunsch nach mehr Frauenstimmen in unserem Podcast hat sie mit unserem Gast Marie-Luise Schmidt direkt umgesetzt. Wir unterhalten uns mit der Fotografin  über ihr aktuelles Fotoprojekt „Halbe Welt / Ganzes Leben“, bei dem die Protagonistinnen unter ihrer Anleitung selbst die Kamera in die Hand genommen haben und bekommen Antworten wie Sie das letzte Jahr mit den Veränderungen verbracht hat.

037 – Emotionale Portraitfotografie

Kaum einer hat sich so sehr auf die emotionale Portaitfotografie spezialisiert wie Pierre Steinhauer und damit sind die wahren Emotionen gezeigt, wenn Menschen tatsächlich ihre Schutzmauern fallen lassen. Falls Du seine Arbeiten noch nicht kennst, schau Dich vor dem Podcast vielleicht am besten mal auf seinen Seiten um, damit Du einen Eindruck von der Arbeit gewinnst.
Ich möchte mich in dieser Folge mit ihm darüber unterhalten, wie er es schafft, dass sich Menschen ihm so gegenüber öffnen und wie andere Fotografen das vielleicht auch erreichen können.