Starke Portraits

Wer möchte sie nicht machen — starke Portraits? Entsprechend viele Bücher gibt es zu diesem Thema mit einer ganz unterschiedlichen Bandbreite. Das Buch von meinem heutigen Gast Martin Frick war mir dahingehend aufgefallen, dass mal nicht der visuelle Wiedererkennungswert des Fotografen Vordergrund stand sondern die Person vor der Kamera. Über seine Herangehensweise wollen wir uns in dieser Folge unterhalten.

Sein Buch „Starke Portraits“ ist im dpunkt.verlag erschienen und kann hier bestellt werden: https://amzn.to/34m7AAh

Martins Homepage: https://martinfrick-photographie.de — dort findest Du auch ein kostenloses eBook, in dem er auf englisch beschreibt, wie er auf Leute zugeht.

Bei Instagram ist er hier zu finden: https://www.instagram.com/aboutfrick

Wenn Du möchtest, kannst Du auch ein signiertes Buch von ihm kaufen. Du kannst es in seinem Webshop bestellen: https://aboutfrick.com

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

siebzehn − 14 =